HolztreppenTreppenbauTreppengeländer

Treppengeländer bauen

Eine Treppe muss natürlich kein Geländer haben. Allerdings ist gerade die Variante mit einem passenden Geländer am beliebtesten. Es handelt sich u.a. um die Sicherheit. Jede Treppe, die mehr als drei Treppenstufen hat, sollte ein Geländer umfassen. An dieser Stelle muss man schon unterstreichen, dass es Vorschriften gibt, die gerade die Bauart der Treppengeländer betreffen.

Treppengeländer
Treppengeländer

Treppengeländer und ihre Funktion

Welche Funktion hat ein Treppengeländer? Man muss sich dessen bewusst sein, dass ein Treppengeländer kein Handlauf ist. Viele Personen betrachten diese Begriffe als Synonyme – das ist jedoch ein großer Fehler. Der Handlauf ist nichts Anderes als nur ein Element des Geländers. Ein typisches Treppengeländer besteht aus drei Elementen. Es handelt sich um den Pfosten, den schon erwähnten Handlauf sowie die Geländerfüllung. Welche Funktionen haben Treppengeländer bei modernen Treppen? Nach Definition ist ein typisches Geländer eine Absturzsicherung. Vorteilhaft ist, dass ein Treppengeländer nicht nur als ein Personenführungselement sondern auch als eine Dekoration dienen kann. Heute gibt es wirklich viele Möglichkeiten – ein erfahrener Designer kann uns sicher was Interessantes anbieten.

Was noch ist wichtig? Im Prinzip muss jede Treppe mit mehr als drei Treppenstufen ein Geländer haben, das zumindest 90 cm hoch ist. Aktuelle Vorschriften informieren auch darüber, wie groß der Abstand zwischen den Geländerfüllungen sein darf. Beim Treppenbau muss man nicht nur die Sicherheit, sondern auch die Stabilität des Geländers in Betracht ziehen. Egal, ob es sich um Holztreppen oder Metalltreppen handelt, sollte man auf stabile Konstruktionen setzen, die so fest befestigt sind, dass sie auch bei größeren Belastungen nicht brechen. Kein Wunder, dass sich so viele Personen dafür entscheiden, mit der Montage von einem Geländer einen Fachmann zu beauftragen. Diese Möglichkeit kommt auch dann in Frage, wenn es sich um moderne Holztreppen aus Polen handelt.

Holz Treppengeländer
Holz Treppengeländer

Ein Geländer bauen. Welche Materialien kann man verwenden?

Welche Materialien kommen überhaupt in Frage, wenn es sich um ein Treppengeländer handelt? Im Prinzip kann man sich für eine von vielen unterschiedlichen Varianten entscheiden. Wenn man z.B. Holztreppen hat, kann man auch auf ein Geländer aus Holz setzen. Holz passt auch sehr gut zu Treppenstufen Holz. Allerdings gibt es auch viele andere Möglichkeiten, die in Betracht gezogen werden können. Sehr viele Fans haben auch elegante Kombinationen aus Holz und Metall, die in modern eingerichteten Innenräumen sehr gut aussehen. Wer eher auf den traditionellen Still setzt, kann sich auch für kunstvoll geschmiedete Ornamenten entscheiden. Ein beliebtes Material ist auch Glas – es ist nicht zu leugnen, dass geschmackvolle Glas-Elemente eine interessante Dekoration darstellen können. Heute muss man zum Glück nicht überzahlen, wenn man ein dekoratives und zugleich stabiles Treppengeländern bestellen möchte. Es gibt doch viele polnische Unternehmen, die ihre Angebote im Bereich Treppen aus Polen auch an deutsche Kunden richten.